Silox-Rissgrund 1-2-3

Artikelnummer: 630 000

Rissverschlämmender, siloxanverstärkter und faserarmierter Grund- und Deckanstrich bei Haar-, Netz- und Schwundrissen. Für effiziente Fassadenrenovierung.
Farbauswahl:
Verbrauch:

Kategorie: Fassadenfarben

Gebindegröße
Tönung*
Farbton
Farbton wählen
oder
Ungetönt weiß

ab 28,00 €
5,60 € pro 1 kg

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Spedition)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Liebe Kundschaft. Zwischen dem 19.3.2019 und dem 22.3.2019 sind wir alle auf Fortbildung. In dieser Zeit erfolgt keine Bestellbearbeitung und kein Versand. Dringende Ware bitten wir rechtzeitig zu bestellen.
Rissverschlämmender, siloxanverstärkter und faserarmierter Grund- und Deckanstrich bei Haar-, Netz- und Schwundrissen. Für effiziente Fassadenrenovierung. Für Innen- und Aussenflächen.
  • Für gut füllende, strukturierende haftvermittelnde und rissverschlämmende Beschichtung im Außen- und Innenbereich auf Wand- und Deckenflächen.
  • Besonders widerstandsfähig gegen mechanische Belastungen.
  • Silox-Rissgrund 1-2-3 verfügt über eine sehr spannungsarme und hoch atmungsaktive, feinraue Struktur und ist einfach zu verarbeiten auf tragfähigen Siloxan-und Silikonanstrichen sowie Putzen. Mörtelgruppen P Ic, P II,P III.
Eigenschaften:
  • Grund- und Deckanstrich
  • Lösungsmittel- und weichmacherfrei
  • Wetterbeständig
  • Rissverschlämmend, hohe Fülle
  • Haftvermittelnder Kontaktgrund auf glatten, dichten Untergründen
  • Konservierungs-, lösemittel- und weichmacherfrei
  • Spannungsarm und auch bei dickeren Schichten rissfrei auftrocknend
  • Robust gegen Schlag und Stoß
  • Stark füllend
  • Alkaliresistent, daher unverseifbar
  • Sehr hoher Weißgrad
  • Wasserverdünnbar, umweltschonend und geruchsarm

Wasserdampfdurchlässigkeit Sd: Klasse V1 (hoch) nach EN ISO 7783-2
Wasserdurchlässigkeitsrate < 0,1 kg/(m2 h0,5): Klasse W3 (niedrig) nach EN 1062-3 (W24-Wert)

Farbton: Weiß oder werkseitig getönt (Weitere Informationen zur Tönung)

Verbrauch: ca. 0,20 - 0,25 l/m2 je Anstrich

Trocknung: Bei +20 °C und 65 % rel. Luftfeuchte mindestens 12 Stunden Trockenzeit zwischen den einzelnen Beschichtungen einhalten. Bei Porenbeton-Erstbeschichtung mindestens 24 Stunden. Bei kühler und feuchter Witterung ergeben sich entsprechend längere Trockenzeiten.


Artikelgewicht: 5,00 Kg
Inhalt: 5,00 kg

LTi Funktionen

  • LTi ist frühregenfest durch schnelle Hautbildung
  • LTi verlängert Trockenzeit bei alkalischen Untergründen, z. B. zementgebundene Unterputze
  • LTi-Produkte trocknen unter einer relativen Luftfeuchtigkeit von max. 95 % und geringer Luftbewegung.
    Bei günstigen Bedingungen ist nach ca. 24 Stunden eine Überarbeitung möglich. (+10 °C Luft- und Untergrund-temperatur und 70 % relativer Luftfeuchtigkeit). Die Zeitdauer bis zu einer möglichen Überarbeitung bei ungünstigen Bedingungen kann aber auch mehrere Tage dauern.
  • Bei Temperaturen von +8 °C und einer relativen Luftfeuchtigkeit von 90 % ist die Oberfäche nach ca. 6 Stunden frühregenfest (leichter bis mittlerer Regen von ca. 10 Minuten).


LTi bei Nachtfrost

  • Die Arbeiten mit LTi-Produkten müssen, wenn mit Frost zu rechnen ist, mind. 6 Stunden vorher abgeschlossen sein.
  • LTi-Produkte, die bei mind. +5 °C und max. 90 % relativer Luftfeuchtigkeit verarbeitet wurden, sind ca. 7 Stunden nach der Applikation bis -5 °C nachtfrostsicher.
  • Bei ungünstigen Witterungsbedingungen sollten Schutzmaß-nahmen getroffen werden, wie z. B. ein Regenschutz.
    Die konkreten technischen Angaben zu den Produkten in den technischen Merkblättern sind zwingend zu beachten.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Technisches Datenblatt

Silox-Rissgrund 1-2-3

PDF
Technisches Datenblatt

Sicherheitsdatenblatt

Silox-Rissgrund 1-2-3

PDF
Sicherheitsdatenblatt

Kunden kauften dazu folgende Produkte